RE: Reifenfreigaben 2020

#31 von supertevran , 26.08.2020 12:01

@Volker
Vielen Dank für Deinen Beitrag. An den Gebühren vom Amt kann man ja leider nichts drehen. Jede Menge Geld sparen kann man aber tatsächlich bei den Kennzeichen.
Ich hole meine Kennzeichen schon seit Jahren hier: https://kennzeichenprofis.de/index.php
Das sind Werkstätten der Lebenshilfe. Die sind sehr schnell, unbürokratisch und liefern stets perfekte Kennzeichen! Kann ich nur empfehlen. 9,44€ bspw. für ein Motorradkennzeichen frei Haus in Deinen Briefkasten ist doch ein Wort.

@Oliver
Ich habe in meinem Beitrag die Dunlop Scootsmart beschrieben. Die sind m.E. total Klasse. Diese Scootsmarts haben die vorher auf diesem Fahrzeug montierten Pirelli SL26 abgelöst mit denen ich überhaupt nicht zufrieden war.
Auf meinem Zweitfahrzeug, dem Sonntags-Helix, habe ich Bridgestone Molas montiert. Die werde ich nun mal vergleichend testen und ggfs. berichten - sind aber schon ein paar Jahre alt die Dinger und daher ist der Vergleich mit Neureifen frisch aus der Presse wie den Scootsmarts vielleicht nicht ganz fair ....

supertevran  
supertevran
Beiträge: 204
Punkte: 204
Registriert am: 18.04.2019


RE: Reifenfreigaben 2020

#32 von sympathique , 26.08.2020 12:19

Auf der Zulassungsinternetseite unseres Landkreises steht folgendes:

" Die Internetreservierung ist unverbindlich. Es besteht kein Anspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens. Die verbindliche Zuteilung eines Kennzeichens erfolgt ausschließlich im Rahmen der Zulassung...

..Das Kennzeichen wird vor Ort geprägt, nachdem Sie die Freigabe und den Berechtigungsschein von der Zulassungsbehörde erhalten haben. Lassen Sie das Kennzeichen nicht vorher anfertigen, es könnte schon vergeben sein!"

Trotzdem riskieren?
Hab ich schon, kannst die nicht genutzten Kennzeichen ("Oh nee, schon vergeben!") günstig von mir haben.

MfG
Volker

sympathique  
sympathique
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 06.05.2020


RE: Reifenfreigaben 2020

#33 von supertevran , 26.08.2020 12:41

Hallo Volker

Es ist wohl überall so daß kein "Anspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens" besteht.
Was aber 100%-ig rechtssicher ist das nennt man Wunschkennzeichen-Reservierung.

Hast Du diese ordnungsgemäß durchgeführt und die Gebühren bezahlt - bei uns sind das bspw. 12,80€ für "Wunschkennzeichen und vorab Reservierung" hast Du und kriegst Du genau dieses Kennzeichen.
Diese Reservierung ist 1 Jahr gültig. Danach verfällt Sie oder Du bezahlst die Gebühr für eine weitere Reservierung erneut.


supertevran  
supertevran
Beiträge: 204
Punkte: 204
Registriert am: 18.04.2019

zuletzt bearbeitet 26.08.2020 | Top

Reifenfreigaben 2020

#34 von sympathique , 26.08.2020 15:07

Das mag so sein, ist derzeit hier nicht praktikabel.

Selbst für kleinste Aktionen gibt es ausschliesslich Online-Termine, derzeitige Wartezeit über 3 Wochen!

Die Wunschnummerreservierung über´s Netz ist, wie schon beschrieben, ohne Gewähr.

sympathique  
sympathique
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 06.05.2020


RE: Reifenfreigaben 2020

#35 von supertevran , 26.08.2020 16:39

Hallo Volker. Ich bin sicher Du irrst was das Wunschkennzeichen anbetrifft. Ruf doch mal bei Deinem Amt an und verlange am besten den Leiter der Zulassungsstelle. Der wird bestätigen was ich hier geschrieben habe.

supertevran  
supertevran
Beiträge: 204
Punkte: 204
Registriert am: 18.04.2019


RE: Reifenfreigaben 2020

#36 von sympathique , 26.08.2020 16:53

Habe den Text der Internetseite unserer Zulassungsstelle oben zitiert und ausserdem noch meine persönliche Erfahrung, nicht genutzte Kennzeichen trotz Reservierung, erzählt.

Falls daran etwas missverständlich ist, beantworte ich gern Fragen dazu.

sympathique  
sympathique
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 06.05.2020


RE: Reifenfreigaben 2020

#37 von supertevran , 26.08.2020 18:26

Dann belassen wir es für Volker dabei. Alle anderen können sich jederzeit problemlos über das AKDB ein Wunschkennzeichen gegen Gebühr und rechtssicher für 1 Jahr reservieren.

supertevran  
supertevran
Beiträge: 204
Punkte: 204
Registriert am: 18.04.2019


   

Nur Hinterreifen wechseln?
Bremskolben fest

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz