Stahlflex Bremsleitung

#1 von Helixaner , 05.10.2012 19:57



Ich habe vor meinem Helix eine Stahlflexbremsleitung zu gönnen.
Ich habe bisher nur bei Polo eine Leitung von Speed Brakes mit ABE für 66,- € gefunden.
Kennt ihr noch andere Lieferanten, die günstige Stahlflexleitungen für den Helix mit ABE liefern können?

Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.057
Punkte: 1.057
Registriert am: 14.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#2 von TomK , 06.10.2012 07:25

Jepp.

http://www.fashion4moto.de/epages/615385...Honda-1710-vo-1

Ein paar €uronen günstiger und die Farbe kannst Du dir auch noch aussuchen.

Da ich von denen noch - von der letzten Bestellung - nen Versandgutschein habe, werde ich die Bremsleitung wohl dort bestellen.


Gruß Tom

 
TomK
Beiträge: 36
Punkte: 37
Registriert am: 19.07.2012

zuletzt bearbeitet 02.11.2012 | Top

RE: Stahlflex Bremsleitung

#3 von Zuckerrohr , 06.10.2012 14:30

Moinsen,
wenn ihr die Leitungen verbaut habt,gebt ihr dann bitten noch eine Wertung dafür ab
inwiefern sich das Bremsverhalten geändert hat?
Ich würde mir bei positivem Ergebnis auch wohl eine Leitung gönnen wollen.
Nicht das ich nicht zufrieden bin im Moment,aber ein knackiger Druckpunkt und geringere Handkraft sind ja nie zu verachten.
Vielen Dank vorab.

Gruß, Dieter.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein.
www.schweger-italo-treffen.de

 
Zuckerrohr
Beiträge: 744
Punkte: 745
Registriert am: 21.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#4 von Balihelix , 07.10.2012 17:19

Moin Männer....

...das paßt ja. Hab auch gerade vor, auf Stahlflex umzubauen... Bin auf das Feedback gespannt...
Danke für den Tip!!!

Beste Grüße aus dem Norden.... Jürgen


.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 123
Punkte: 125
Registriert am: 16.07.2012

zuletzt bearbeitet 07.10.2012 | Top

RE: Stahlflex Bremsleitung

#5 von Helixaner , 01.11.2012 18:09

Wer auf Stahlflex umrüsten will sollte jetzt zuschlagen:

bis Sonntag gibt es bei Polo 20% Rabat auf Technikartikel.
Ich habe mir die Stahlflex mit ABE bestellt - mit Versand für 57,75 € !


Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.057
Punkte: 1.057
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

RE: Stahlflex Bremsleitung

#6 von Christian , 23.12.2012 14:49

Hallo Martin,

bist du schon dazu gekommen deine neue Bremsleitung einzubauen?


Sparsam_Zuverlässig_Kostengünstig_Langlebig_Bequem_Lastenesel_Wetterschutz
Wer bin ich?

 
Christian
Beiträge: 82
Punkte: 82
Registriert am: 18.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#7 von Helixaner , 23.12.2012 16:10

Hi Christian,
habe die Bremsleitung noch im Regal liegen. Ich muß erst noch den Bremssattel fertigmachen.
Vielleicht schaffe ich das ja jetzt zwischen den Jahren, da habe ich mal ein paar Tage frei.

Melde mich wenn ich die Stahlflex getestet habe.

Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.057
Punkte: 1.057
Registriert am: 14.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#8 von Eddie , 31.12.2012 17:18

Hallo,

habe gerade eine Stahlflexleitung bei Melvin bestellt. Da das nicht meine erste Leitung ist, die ich von denen gekauft habe, weiss ich, dass die Teile volkommen ok sind. Für den Helix habe ich eine 118cm lange und ummantelte Leitung für ca. 31,- Euro incl. Vertsand bestellt.
Da die originale Leitung mitlerweile 16 Jahre alt ist, war es eh nötig. Der Unterschied liegt im Druckpunkt der Bremse, da sich die Stahlflexleitung nicht ausdehnt.

Gruss, Eddie

 
Eddie
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 12.09.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#9 von urban warrior , 15.07.2013 06:58

Guten Morgen Allerseits,

gibt es hier eigentlich irgendwelche Updates? Ich denke auch gerade über eine neue Bremsleitung nach und würde auch gerne auf Stahlflex umrüsten. Taugen die Leitungen von Fashion4Moto etwas?

Danke und Gruß
(Der andere) Martin ;-)

 
urban warrior
Beiträge: 478
Punkte: 478
Registriert am: 26.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#10 von Helixaner , 15.07.2013 18:02

Hallo (anderer) Martin,
ich habe die Bremsleitung immer noch im Regal liegen. Bin noch nicht dazu gekommen, den Helix vorne auseinanderzunehmen

Die Bremsleitung bei Fashion4Moto ist vom gleichen Hersteller wie von Polo, nur etwas preiswerter. Die ABE liegt bei - der Helix CN250 ist aber nicht explizit aufgeführt, von daher gehe ich eher davon aus, dass für den Helix keine ABE vorliegt und die Leitung eigentlich eingetragen werden müsste.
Da ist es preiswerter, bei Melvin zu bestellen.

Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.057
Punkte: 1.057
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 15.07.2013 | Top

RE: Stahlflex Bremsleitung

#11 von urban warrior , 15.07.2013 20:38

Sorry, wenn ich mich möglicherweise dumm anstelle. Aber leider finde ich bei Melvin Nix zum Thema Honda CN 250. Auch nicht in den Gutachten. Hat Jemand, der was von Melvn verbaut hat vielleicht eine Bestellnummer?

Danke und Gruß
(Der andere) Martin ;-)

 
urban warrior
Beiträge: 478
Punkte: 478
Registriert am: 26.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#12 von Helixaner , 16.07.2013 18:26

Bei Melvin mußt du dir eine 118 cm lange Leitung bestellen, am besten mit einer Skizze wegen den Anschlüssen.
Melvin fertigt dir die auf Maß und liefert ein Teilegutachten für den TÜV mit. ABE gibt es für den Helix nicht.
Wie gesagt, bei den Stahlfelx, die ich von Polo habe, ist in der beiliegende ABE der Helix (CN250) auch nicht aufgeführt.

Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.057
Punkte: 1.057
Registriert am: 14.07.2012


RE: Stahlflex Bremsleitung

#13 von Eddie , 17.07.2013 21:47

Hallo Martin,

bin ja nur sporadisch mal im Forum, aber habe gerade gelesen, dass Du eine Bremsleitung brauchst. Habe noch die Rechnung von Melvin im Postfach gefunden. Soviel ich weiss, hatte ich gerade Anschlüsse geordert und das hat auch ganz gut gepasst.
Habe die Melvin Stahlflex auch auf dem Motorrad montiert und bin sehr zufrieden, besonders was den Preis betrifft. Mit dem Helix war ich gerade erst beim Tüv und es gab keine Beanstandungen, allerdings fällt die Leitung beim Roller auch kaum auf.

Gruß, Eddie


1 MLV1S120 1 Stk 21,66 21,66 21,66
Einzelleitung Sonderanf.
118.AA, titan, transp. umm.
Zwischensumme EUR 21,66
zzgl. Versandkosten 3,78
Endsumme EUR 30,27

 
Eddie
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 12.09.2012


   

Rahmen
Auswuchten

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen