Gewinde Auspuff

#1 von zip , 17.01.2015 19:26

Hallo, beim Reifenwechsel bemerkte ich das die beiden vorderen Gewinde nicht mehr anpacken. Wie behebe ich das Problem nun?
Gruß Roland

zip  
zip
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 05.01.2015


RE: Gewinde Auspuff

#2 von urban warrior , 17.01.2015 20:24

Wenn das Material genug Fleisch hat die nächste Gewindegröße reinschneiden und eine größere Schraube nehmen. Ich bin jetzt nicht sicher, aber es kann auch sein, dass schon Leute einen Bolzen von hinten durch die Halterung gesteckt haben, den Auspuff drauf gefädelt haben und dann mit einer Mutter das Ganze festgemacht haben ...

Cheers
(Der andere) Martin

 
urban warrior
Beiträge: 496
Punkte: 496
Registriert am: 26.07.2012


RE: Gewinde Auspuff

#3 von Zuckerrohr , 18.01.2015 14:10

Moinsen,
welche Gewinde sind defekt?
Die der Stehbolzen oder die Gewinde im Zylinderkopf?

Gruß, Dieter.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

 
Zuckerrohr
Beiträge: 768
Punkte: 769
Registriert am: 21.07.2012


RE: Gewinde Auspuff

#4 von Helixaner , 18.01.2015 14:45

Hallo Roland,

die beiden Gußösen am Motorblock an der die Hilfsschwinge und der Auspuff befestigt ist bohrt man mit einem 8er Bohrer auf und steckt dann eine Schraube M8x40 (glaub ich) durch die man mit einer Mutter kontert. Das hat außerdem den Vorteil dass die Halterung nicht mehr so leicht abbricht weil die Kräfte besser verteilt werden.
Habe ich bei meinen Helixen so gemacht und bisher keine Probleme mit Rissen oder gar Brüchen.
Ein neues Gewinde in Guß zu schneiden muß man schon können, wenn überhaupt würde ich da die Buchsenvariante vorziehen (hier am Beispiel des Auspuffstutzens).

Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.100
Punkte: 1.100
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Gewinde Auspuff

#5 von Zuckerrohr , 19.01.2015 07:19

Moinsen,
ja nun hab ich es geschnallt.
Die Gewinde unten im Gehäuse.
Ja genau wie Martin schreibt.
Durchbohren,quasi das Gewinde weg,
längere Schraube mit selbstsichernder Mutter
und fertig ist.
Ich dachte oben im Kopf wäre was weg an Gewinde.
Das ist nämlich blöd da oben.
Hatte ich beim Elite,Stehbolzen halb weg gerostet
und abgerissen.
Schraube aufgeschweisst und Gott sei Dank
ohne ausbohren heraus bekommen.

Gruß, Dieter.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

 
Zuckerrohr
Beiträge: 768
Punkte: 769
Registriert am: 21.07.2012


RE: Gewinde Auspuff

#6 von zip , 19.01.2015 19:36

Ok, danke euch für den Tip mit den durchgehenden Schrauben. Werd mir jetzt mal passende Schrauben mit Stoppmuttern besorgen. Bei der oberen Schraube wird es aber etwas schwieriger werden, da dort wenig Platz ist um die Mutter mit den Schraubenschlüssel zu halten.
Gruß Roland

zip  
zip
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 05.01.2015


   

Gewindegrößen der Radmuttern
Frussbremse stockt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen