Unfall-Helix mit Frontschaden

#1 von Schlickrutscher , 08.06.2014 00:26

Hallo Zusammen!


Habe im Netz eine verunfallte Helix mit heftigen Frontschaden für wenig Geld gefunden. Laufleistung 50.000 km und TüV bis Mitte 2015.
Seit ein paar Tagen stehe ich mit dem Anbieter in Verhandlung. Die Helix steht 285 km von mir entfernt und ich will keinen Fehler machen.
Der Anbieter berichtet mir, dass alles funktioniert, nichts krumm ist und das er anschliessend mit 90 km/h wieder nach hause gefahren ist.

Bild entfernt (keine Rechte)

Was meint Ihr,
worauf muß ich da ganz besonders achten und wie würdet Ihr Euch entscheiden?


Grüße!

 
Schlickrutscher
Beiträge: 78
Punkte: 78
Registriert am: 24.04.2014


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#2 von Helixaner , 08.06.2014 10:08

Hallo Martin,

was verstehst du unter "wenig Geld" ?
Allein die Teile die du benötigst kosten ca. 200,- € wenn du sie günstig bekommst.
Und das Risiko einer krummen Gabel besteht ohne Vermessung trotzdem. Eine Probefahrt würde etwas Aufschluß geben.

Mir scheinen folgende Teile defekt zu sein:
Vorderer Hilfsrahmen
Komplette obere vordere Verkleidung
Wartungsdeckel (?)
Untere Verkleidung Beinraum
Graue Seitenleisten
Winglets

Zum Ausschlachten als Teileträger ist er sicher eine gute Wahl wenn die Technik noch ok ist.

Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.100
Punkte: 1.100
Registriert am: 14.07.2012


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#3 von Schlickrutscher , 08.06.2014 11:34

Hallo Martin,

danke für die flotte Antwort!

450 Euro stehen erstmal frei im Raum, ohne es abzuwerten. Da gibt es noch viel Zubehör dazu.
Ich denke mir, dass ich sie für 399 Euro auf dem Anhänger laden kann. Plus 100 Euro für das Abholen.
Weitere Bildchen wollte der Verkäufer zusenden und dann sehe ich was sonst noch kaputt bzw verkratzt ist.
Es stellt sich die Frage des Unfallhergangs, ob die Helix mit laufenden Motor auf der Seite lag und ohne Schmierung lief.
Für mich als Leihe ohne Helix-Erfahrung sieht der Haupt-Rahmen extrem stabil aus, der einiges vertragen kann.

Schöne Grüße!


 
Schlickrutscher
Beiträge: 78
Punkte: 78
Registriert am: 24.04.2014

zuletzt bearbeitet 08.06.2014 | Top

RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#4 von Ludwig , 09.06.2014 10:46

Hallo,

vor 2 Monaten habe ich mir bei Ebay eine rote Helix für 500 € geholt.
Lass Dir einfach Zeit und Du bekommst eine komplette auch recht günstig.
Ich würde dieses Teil nicht kaufen. Wenn Du gerne schraubst und die Helix unbedingt willst, kannst es gerne machen.

Ludwig

Ludwig  
Ludwig
Beiträge: 86
Punkte: 86
Registriert am: 20.08.2013


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#5 von Schlickrutscher , 10.06.2014 23:40

Hallo Ludwig!

Ja du hast Recht, es wäre besser Sie nicht zu kaufen auch für 399 nicht. Die sieht ja aus, als wenn die gegen die Wand gefahren wurde. Wer weiss wie der Rest aussieht und was noch alles platt ist. Die versprochenen Fotos hat er immer noch nicht geschickt. Das Internet ist geduldig, da kann man viel schreiben. Habe etwas recherchiert und weiss jetzt das er ein Landwirt ist. Die Bauern fahren alles solange bis es kaputt ist und erst dann wird etwas repariert. "Oh die Öldrucklampe brennt, dann fahre ich erstmal gemüdlich nach hause und schütte etwas Altöl nach!" Was noch sehr seltsam war, das er mich nie anrief. Wenn man einen Trümmer verkaufen will, muss man ein bischen mehr tun. Gut ok, das wars...

Grüsse!

 
Schlickrutscher
Beiträge: 78
Punkte: 78
Registriert am: 24.04.2014


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#6 von Helixgirl , 11.06.2014 11:02

ein Hallo in die Runde...
alle über einen Kamm scheren ist aber auch nicht korrekt!
Nicht nur Bauern/Landwirte sind so... auch "Ottonormale" Leute verkaufen SCHROTT als SUPER TEIL...
im übrigen: BILDER lügen meistens.... vor ORT ist immer autentischer...

bei einem Unfaller kann man immer in die SCH... packen... da von uns ja niemand Hellseherische Fähigkeiten besitzt, oder?
Ehrlicher Verkäufer hin oder her, es geht doch hier um den HELIX oder Nicht?!
gruss aus Korbach,


 
Helixgirl
Beiträge: 152
Punkte: 152
Registriert am: 08.04.2014

zuletzt bearbeitet 30.06.2014 | Top

RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#7 von Helixaner , 15.06.2014 14:09

Lieber Schlickrutscher,

ich weise dich jetzt noch einmal darauf hin dass ich hier in meinem Forum keinerlei Verunglimpfungen dulde!!

Bitte unterlasse die Anzüglichkeiten (.. Landwirt..) sonst sehe ich mich gezwungen, dich hier sperren.

Danke und Gruß
Martin


Sorry, war leider die letzten Tage im Krankenhaus, daher erst jetzt meine Reaktion!


 
Helixaner
Beiträge: 1.100
Punkte: 1.100
Registriert am: 14.07.2012


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#8 von Schlickrutscher , 27.06.2014 10:31

Moin Moin


Es gibt Neuigkeiten!


Seit gestern bin ich auch ein Helixtreiber

 
Schlickrutscher
Beiträge: 78
Punkte: 78
Registriert am: 24.04.2014


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#9 von urban warrior , 27.06.2014 12:14

Na, erstmal Gratulation.

und dann ... ist es die Helix mit Frontschaden, oder warum hast Du es hier gepostet?

und dann noch: Männer sind sehr auf visuelle Reize angewiesen, deswegen gibt es ja so schöne Frauen. Wir wollen Bilder sehen!

Cheers
(Der andere) Martin


 
urban warrior
Beiträge: 496
Punkte: 496
Registriert am: 26.07.2012

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 | Top

RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#10 von Schlickrutscher , 27.06.2014 15:22

Hallo!


Nein, es ist nicht die arme geschrottete Helix von Bauern-Unterwegs!

(wenn sich jetzt jemand angesprochen fühlt, dann meine ich ihn auch)

Es ist eine sehr gepflegte Helix von einem Lehrer für Mathe und Physik.

Da ich wegen meinem Handicap eine kleine Nachprüfung machen muß

und noch nicht zum rumkurven komme, werde ich alles später zeigen.


Ich bitte um Nachsicht

 
Schlickrutscher
Beiträge: 78
Punkte: 78
Registriert am: 24.04.2014


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#11 von Balihelix , 30.06.2014 08:28

Moin moin....

auch von mir Gratulation !!!!

Bin schon auf die Fotos gespannt....

LG JayBee


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 123
Punkte: 125
Registriert am: 16.07.2012


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#12 von Helixgirl , 30.06.2014 11:05

halli-hallo...
na da sind wir aber mal gespannt...
was Sie als neuer Helixtreiber( wie sie sich ja selbst nennen),
so aus dem Helix machen.....
viel Spass auch von Uns, bei allem was da noch so kommt ;)

 
Helixgirl
Beiträge: 152
Punkte: 152
Registriert am: 08.04.2014


RE: Unfall-Helix mit Frontschaden

#13 von Helixaner , 01.07.2014 10:22


bin mal auf die Bilder deines Schmuckstücks gespannt.

Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.100
Punkte: 1.100
Registriert am: 14.07.2012


   

Sitzbank-Strapse ankleben - Womit?
Buddysit

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen