Hinterrad zum 3x platt

#1 von Rastaman , 31.01.2020 09:07

Hallo zusammen,
2x beim Vorbesitzer, jetzt auch bei mir nach ca. 50km mit NEUEM(!) Hinterrad einen Platten.

Von außen keine Schraube, Glas etc erkennbar.

Hatte das Problem schon mal jemand, dass sooft der Reifen kaputt geht?

Rastaman  
Rastaman
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 13.06.2019


RE: Hinterrad zum 3x platt

#2 von Penner , 31.01.2020 11:46

Was ist denn genau kaputt?

Penner  
Penner
Beiträge: 369
Punkte: 369
Registriert am: 26.11.2014


RE: Hinterrad zum 3x platt

#3 von Rastaman , 31.01.2020 12:42

Reifen "luftlos" ohne erkennbaren Grund, Stand auf dem Hauptständer, Helix steht nicht öffentlich zugänglich

Rastaman  
Rastaman
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 13.06.2019


RE: Hinterrad zum 3x platt

#4 von supertevran , 31.01.2020 16:21

Wer hat den neuen Reifen montiert? Neues Ventil verwendet? Felge geprüft? Allenfalls hat die ja eine Macke die zum Druckverlust führt ....

supertevran  
supertevran
Beiträge: 96
Punkte: 96
Registriert am: 18.04.2019


RE: Hinterrad zum 3x platt

#5 von Zuckerrohr , 31.01.2020 16:23

Stahlfelge oder Alufelge?
Ventil Ok?
Reifen schon mal richtig aufgepumpt und mit Seifenlauge eingesprüht?Blasenbildung beachten.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

 
Zuckerrohr
Beiträge: 874
Punkte: 875
Registriert am: 21.07.2012


RE: Hinterrad zum 3x platt

#6 von Helixaner , 31.01.2020 17:55

Hallo,

ich würde auf einen >Felgendefekt tippen wenn das zuvor auch schon 2x passiert ist. Da die Reifen ja Schlauchlos sind reicht da auch ein Haarriss im Felgenbett.
Ich habe auch so eine Felge auf dem der Reifen nach einer Woche platt ist. Habe da aber noch nicht genauer nachgeschaut sondern eine andere Felge aufgezogen.
Seitdem ist wieder alles gut.


Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.209
Punkte: 1.209
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 31.01.2020 | Top

RE: Hinterrad zum 3x platt

#7 von Lennehelix , 02.02.2020 12:51

Hallo Rastamann,
ich tippe auch auf die Felge. Rost am Fegenrand? Also dort, wo die Wulst des Reifens anliegt.
Ansonsten die Frage ob der Reifen von Heidenau ist? Heidenau Reifen neigen zum Druckverlust, allerdings normalerweise nicht so rasch. In einer der letzten Scooter und Sport Ausgaben wurde mal über dieses Problem berichtet.
Gruß Guido

 
Lennehelix
Beiträge: 37
Punkte: 37
Registriert am: 03.09.2017


   

Heute war Techniktag
YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz