YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#1 von geregeltkrieger , 17.10.2019 16:43

Hallo Gemeinde,

ich hat meine kleine Honda MSX 125 auf YSS umgebaut- was in so fern interessant ist, da das aufwendigste bzw. teuerste Federbein in Thailand gerade mal 100 EUR kostet.
Nun bin ich demnächst wieder auf der Ecke (Singpur), und daher meine Frage:
YSS hat so viel Auswahl an Federbeinen im Angebot, passt davon irgendwas für den Helix? Mich würde ja sowohl vorn wie hinten interessieren.
Falls wer die Maße vom Helix zur Hand hat? Ich werden eh in etwas kürzer/tiefer gehen....
https://www.yss.co.th

Und ja, mit ist die Situation mit TÜV hier in DE klar; das bekomme ich aber eingetragen, und im Vergelich zum Umbau meine Reifen und Bremse ist das eh der kleinere Teil.

Danke,

Alex

 
geregeltkrieger
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 10.03.2017


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#2 von Marcopolo , 17.10.2019 20:00

Hallo Alex,
ein paar Daten kann ich liefern. Die Maße hinten sind linke Seite 300mm rechte Seite 310mm Lochmitte zu Lochmitte.
Vorne hab ich die Maße nicht aufgeschrieben, ist ja aber schnell zu messen, die bei mir vorne neu montierten Federbeine waren etwas dicker wie die alten, die Anpassung der Abdeckungen war aber problemlos möglich.
Die Befestigungspunkte der Stoßdämpfer beachten.
Gruß Dieter

Marcopolo  
Marcopolo
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 25.03.2019


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#3 von Penner , 17.10.2019 20:27

Was die Sache etwas komplizierter macht:
Die unteren Aufnahmen hinten sind einmal ein Auge und auf der anderen Seite eine Gabel.

Penner  
Penner
Beiträge: 388
Punkte: 388
Registriert am: 26.11.2014


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#4 von Marcopolo , 17.10.2019 21:04

Stimmt, die rechte Seite hat unten eine Gabel.

Marcopolo  
Marcopolo
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 25.03.2019


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#5 von Marcopolo , 17.10.2019 21:07

Jetzt habe ich auch die Länge der vorderen Federbeine gefunden, bei mir 300mm unten eine Gabel

Marcopolo  
Marcopolo
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 25.03.2019


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#6 von geregeltkrieger , 18.01.2020 18:29

Hallo Gemeinde,

nach einem Bier kam da gerade noch eine andere Idee: Federbeine so lassen, statt dessen die gesamte Gabel oberhalb der oberen Aufnahme der Federbeine kürzen. Also durchsägen, und neu verschweißen.... mal ob von TÜV etc - warum ist das eine doofe Idee?

Alex

 
geregeltkrieger
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 10.03.2017


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#7 von Lennehelix , 23.01.2020 18:01

Hallo Alex,
konkret helfen kann ich Dir nicht. Aber Anregungen für dein Tuning kannst Du Dir bei der "Helix Gang", zu sehen bei YouTube, holen.
Vom Style her finde ich deren Roller sehr hübsch. Würde gerne mal so einen ultratiefen Helix fahren.
Gruß Guido

 
Lennehelix
Beiträge: 44
Punkte: 44
Registriert am: 03.09.2017


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#8 von geregeltkrieger , 23.01.2020 18:07

Genau :)
Ich schaue auch die Bilder und Videos aus Japan, und das ist der Style, den ich fahren möchte. Fernziel Airride!

Was hier eher so üblich ist (Chrome, als ob der Fahrer sich keine Harley leisten kann) finde ich eher, ähm, schrecklich.......

Alex

 
geregeltkrieger
Beiträge: 83
Punkte: 83
Registriert am: 10.03.2017


RE: YSS? Hat das schon Mal wer probiert?

#9 von Lennehelix , 23.01.2020 19:32

Ja, die sehen echt super aus. Auch handwerklich sehen die Top aus, soweit ich das über die Videos beurteilen kann.
Ich wünsche Dir viel Energie und Ausdauer. Halt uns auf dem Laufenden.
Gruß Guido

 
Lennehelix
Beiträge: 44
Punkte: 44
Registriert am: 03.09.2017


   

Heute war Techniktag
Gabelfederung HELIX

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz