Frontverkleidung

#1 von Ulrich , 01.03.2017 05:45

Einen schönen guten Morgen aus dem besseren Teil Baden Württembergs.
Sollte jemand unter uns rein zufällig noch eine rechte, obere Frontverkleidung übrig haben und möchte diese auch noch günstig abgeben,
der darf sich gerne an mich wenden.
Farbe egal, doch sonst unbeschädigt.(Keine Zusatzzwangslüftungseinlässe)
Einfach PM mit Preisvorstellung an mich.
Viele Grüsse,
Ulrich
|addpics|c1a-10-6fb4.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Mich wundert wieviele Schlachtrollerfuzzies, Rollermetzger und Helixschrotties sich im Internet rumtreiben und ihr altes, abgegammeltes Gelumpe zu Mondpreisen an Unwissende versuchen zu verschachern, oder sich mit dem verticken von Helixen die Rente sichern wollen.

Ulrich  
Ulrich
Beiträge: 31
Punkte: 31
Registriert am: 20.11.2016


RE: Frontverkleidung

#2 von Zuckerrohr , 01.03.2017 08:22

Moin Ulrich,
hier schon gekuckt?Interessanten Artikel bei eBay ansehen http://www.ebay.de/itm/252517654472

Gruß, Dieter Friedrich.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Zuckerrohr
Beiträge: 734
Punkte: 735
Registriert am: 21.07.2012


RE: Frontverkleidung

#3 von Ulrich , 01.03.2017 08:57

Moin,

http://www.ebay.de/itm/252517654472?clk_...8182&rmvSB=true
“Kratzer und leicht beschädigt (Bilder 2-4)”

Wenn ich andere über den Tisch ziehen will, schreibe ich mir auch gerne mal die Seele aus dem Leib, was glaubt ihr was mir da alles einfällt.

Gruß,
Ulrich


Mich wundert wieviele Schlachtrollerfuzzies, Rollermetzger und Helixschrotties sich im Internet rumtreiben und ihr altes, abgegammeltes Gelumpe zu Mondpreisen an Unwissende versuchen zu verschachern, oder sich mit dem verticken von Helixen die Rente sichern wollen.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
Ulrich  
Ulrich
Beiträge: 31
Punkte: 31
Registriert am: 20.11.2016


RE: Frontverkleidung

#4 von Lussofieber , 01.03.2017 10:02

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
Lussofieber  
Lussofieber
Beiträge: 85
Punkte: 85
Registriert am: 14.07.2016


RE: Frontverkleidung

#5 von Ulrich , 01.03.2017 13:51

Auch Servus,
grundsätzlich hatte ich diese Frontabdeckung ja auch schon im Auge.
Aber sollte es nicht so sein, dass wenn man schon in einem Fahrzeugspezifischen Forum ist, man dort unter Gleichgesinnten eine Suche nach einem Bestimmten Ersatzteil beginnt?
Nicht falsch verstehen, doch schiebe ich sehr viel lieber einem Forumskollegen 50 Euro rüber und habe die Gewissheit dass das gesuchte Teil meinen Erwartungen entspricht, als dass ich
es aus einem Shop http://www.ebay.de/sch/heyjoe0/m.html?_n...=1&_ipg=&_from=
kaufe und letztenendes doch eher unzufrieden bin?
Ja, die Bewertungen des Sellers habe ich gesehen, aber in Zeiten wo Anwälte die Bewertungskriterien in der Bucht festlegen, überlegt sich so mancher ob er seinem Unmut nicht doch lieber in der nächsten Kneipe Luft macht, als einen möglicherweisen zutreffenden Kommentar nebst berechtigter Bewertung ab zu geben.

Doch offensichtlich gehen hier die Meinungen weit auseinander.

Am besten wird's sein, wenn der Admin des Forums das Gesuch wieder löscht und meinen Account dazu.
Hier gerne eine PM vom Chef.
Viele Grüsse,
Ulrich


Mich wundert wieviele Schlachtrollerfuzzies, Rollermetzger und Helixschrotties sich im Internet rumtreiben und ihr altes, abgegammeltes Gelumpe zu Mondpreisen an Unwissende versuchen zu verschachern, oder sich mit dem verticken von Helixen die Rente sichern wollen.

Ulrich  
Ulrich
Beiträge: 31
Punkte: 31
Registriert am: 20.11.2016


RE: Frontverkleidung

#6 von b.brain , 01.03.2017 13:58

Die Front ist wohl echt selten, suche auch schon für meine Blaue. Hab auch schon bei Kleinanzeigen alles durch. Wahrscheinlich muss man eine andere Farbe nehmen, und umlackieren, oder eine Komplette aus China in weiss oder schwarz. Die ist dann schon lackiert.
Benny

 
b.brain
Beiträge: 69
Punkte: 69
Registriert am: 22.09.2016


RE: Frontverkleidung

#7 von Lussofieber , 01.03.2017 16:44

Schau, Verkleidungsteile die noch halbwegs in Ordnung sind haben ihren Preis und werden schon fast mit Gold aufgewogen. Das ist bei fast allen Zweirädern so. Ich verstehe was du sagen willst aber deine Einstellung, gerade auch bezüglich des Preises, zu gebrauchten Teilen entnimmt man deiner Signatur. Du hast glaube ich auch eine Anzeige bei Ebay Kleinanzeigen geschaltet mit dem Hinweis daß du nur Angebote willst mit vernünftiger Preisvorstellung (vlt schreibst du direkt was du ausgeben willst) was an sich ja vollkomen in Ordnung ist aber wer einen Motor für 25€ hergibt...
Ehrlich gesagt kaufe ich lieber bei einem Ebay Händler wo ich mit Paypal bezahlen kann und Käuferschutz habe. Auch bei einem Forumskollegen kannst reinfallen die allerwenigsten kennen sich persönlich hier. Da ist so ein Bewertungsprofil schon aussagekräftiger. Gut, knapp 19000 Bewertungen und nur 8 neutrale zu bekommen grenzt fast schon an ein Wunder. Entweder der ist wirklich so gut oder sein Anwalt. Wobei wenn du mit dem Teil nicht zufrieden bist kannst du es zurückschicken und das Geld wird erstattet.
Zitat Händler: Selten kann es vorkommen, dass auch wir etwas übersehen. In einem solchen Fall sprechen Sie uns bitte an - falls möglich tauschen wir den Artikel kostenlos um oder erstatten Ihnen den Kaufpreis inkl. Versandkosten.
Hört sich anständig an. Wenn eine Bewertung keine Schmähkritik darstellt und/oder grob unwahr ist, kannst eigentlich alles schreiben was den Tatsachen entspricht. Da kommt auch kein Anwalt gegen an.

Egal, warte einfach dann bekommst du bestimmt das passende Teil hast ja erst heute den Beitrag erstellt. Oder du kaufst das Ding bei Ebay...

Grüße

Lussofieber  
Lussofieber
Beiträge: 85
Punkte: 85
Registriert am: 14.07.2016


RE: Frontverkleidung

#8 von Helixaner , 01.03.2017 20:21

Hallo Ulrich,

wozu eine PM ? Wenn dir das Forum nicht genehm ist dann steht es dir ja frei es nicht mehr zu besuchen - verstehen kann ich deine Reaktion allerdings nicht:
Die Antworten die du auf dein Gesuch bekommen hast gehen doch alle in Ordnung und sind konstruktiv.

Die wenigsten haben einen Schlachthelix und können Karosserieteile abgeben - noch dazu in dem vom dir gewünschten "Neuzustand".

Ich kann mich nur dem Rat von Lussofieber anschließen - warte einfach dann bekommst du bestimmt das passende Teil hast ja erst heute den Beitrag erstellt.


Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.038
Punkte: 1.038
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 01.03.2017 | Top

RE: Frontverkleidung

#9 von Zuckerrohr , 02.03.2017 00:06

Moin Ulli,
ganz ehrlich fühle ich mich nun angepisst.
Ich sehe es wie der Chef.
Bekommst nen Tipp und dann sowas.
Umsonst ist nicht mal der Tod,der kostet auch das Leben.
Nur weil es ein Helix ist bekommt man die Teile doch nicht umsonst.
Ich denk du denkst falsch.Den Spruch: Geiz ist geil fand ich immer schon daneben.
Ich sag da lieber:Was nix kost taugt auch nix.
Nix für ungut. Tschüss.

Gruß, Dieter Friedrich.


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

 
Zuckerrohr
Beiträge: 734
Punkte: 735
Registriert am: 21.07.2012


   

Fahrerrückenlehne
Edelstahlauspuff

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen