CDI gesucht...

#1 von Balihelix , 31.07.2013 09:31

Hallo Leute....

Komme gerade aus meinem wohlverdientem Urlaub und Heli springt nach 5 Wochen nicht mehr an. Orgel, orgel, orgel - nix passiert. Hab erst gedacht, das er abgesoffen ist, aber die Zündkerze ist trocken.....
Vor ein paar Jahren hatt ich das gleiche Drama schonmal und da hab ich nach langem Suchen die CDI als Übeltäter entlarvt... Diesmal das gleiche - ein keiner Druck auf die CDI und Heli springt sofort an.....
Verabschieden sich die Dinger eigentlich regelmäßig???

In der Bucht ist gerad nur eins drinne für 79 Tacken gebraucht, das finde ich zu teuer!!!
Hat noch jemand eins rumliegen, was nicht mehr gebraucht wird??
Was kostet die CDI denn neu, bzw. wo krieg ich die her???

Beste Grüße.... JayBee


Ach ja - es ist die CDI mit den 2 Steckern. Wenn ich richtig weiß, gibt es ja 2 verschiedene...


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


RE: CDI gesucht...

#2 von Helixaner , 31.07.2013 19:34

Hallo Jürgen,

diese hier scheint zu passen: CDI

Eine gebrauchte kann ich dir derzeit leider nicht anbieten aber zu dem Preis ist es doch den Versuch wert oder?
Und wenn du noch einen Luftfilter dazubestellst hast du die Versandkosten auch wieder raus

Gruß, Martin

 
Helixaner
Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268
Registriert am: 14.07.2012


RE: CDI gesucht...

#3 von Coldy , 31.07.2013 22:44

Martin
die CDI die du rausgesucht hast ist Luftgekühlt brauch er nicht eine die Wassergekühlt ist oder spielt das keine rolle ?!

Gruß Heinz

Coldy  
Coldy
Beiträge: 56
Punkte: 56
Registriert am: 07.12.2012


RE: CDI gesucht...

#4 von Balihelix , 01.08.2013 08:33

Heinz hat recht....

Da hab ich mich falsch ausgedrückt... Ich meine die, mit den 2 Steckern am Kabel .......

Gruß... JayBee


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


RE: CDI gesucht...

#5 von Helixaner , 01.08.2013 13:20

Na ja, so ganz hat Heinz da nicht Recht

die CDI ist nicht luftgekühlt - das bezieht sich auf die Kühlart des Motors -

Die Orginal CDI hat die beiden Stecker an zwei kurzen Kabeln. Die angebotene CDI ist wohl doch nicht geeignet weil dort nur ein 4er Stecker statt dem benötigten 6er Stecker verbaut ist. Somit doch kein günstiger Ersatz.

Orginal-CDI Stecker:
Bild entfernt (keine Rechte)

Nachbau-CD
Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß, Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 01.08.2013 | Top

RE: CDI gesucht...

#6 von Balihelix , 12.08.2013 11:26

Das scheint ja diesmal schwieriger als gedacht?????

Hab immer noch keine CDI gefunden... Heli steht jetzt schon seit 6 Wochen........

LG Jürgen


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


RE: CDI gesucht...

#7 von Eddie , 15.08.2013 18:58

Hallo Jürgen,

hatte vor, eine CDI bei ebay reinzusetzen, aber wenn Du dringend eine brauchst, verzichte ich darauf. Schaue mir sie morgen nochmal an, ob alles daran ok ist und sag Dir Bescheid, ok?

Gruß, Eddie

 
Eddie
Beiträge: 40
Punkte: 40
Registriert am: 12.09.2012


RE: CDI gesucht...

#8 von Balihelix , 17.08.2013 13:00

Hallo Eddie...

Du bist meine Rettung!!!!

Beste Grüße... Jürgen


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


RE: CDI gesucht...

#9 von Balihelix , 27.08.2013 08:44

Hallo Kollegen..

Dank Eddie läuft mein Helix wieder wie geschnitten Brot.

Jetzt hab ich 2 CDI rumliegen, die den gleichen Defekt hatten. Ist das ein allgemeines Helixproblem, oder hatte ich nur Pech??? Scheint ja eine gebrochene Lötstelle innerhalb der CDI zu sein??

Kurios fande ich die Angebote, die mir gemacht wurden: Ein Teilehändler wollte 105 Euro für eine Gebrauchte CDI und ein anderer wollte meine CDI reparieren mit 2 Jahren Garantie für 200 Euro.... wow!!!

Jetzt kann ich endlich wieder cruisen...

LG... Jürgen


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


RE: CDI gesucht...

#10 von Helixaner , 27.08.2013 18:23

Hallo Jürgen,

das freut mich dass du über unser Forum eine CDI bekommen hast - Mein Dank auch an Eddie für die Hilfe.

Der Defekt der CDI ist wohl ein spezielles Problem deines Heix (?). Ich habe bisher noch von keinem weiteren derartigen Defekt gehört.

Könnte es evt. an der CDI-Halterung liegen? Die CDI ist in einer Gummihalterung gelagert. Wenn diese bei dir defekt ist könnte es natürlich nach einer gewissen Zeit zu einer gebrochenen Lötstelle kommen.

Grüße in den Norden
Martin


 
Helixaner
Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268
Registriert am: 14.07.2012

zuletzt bearbeitet 27.08.2013 | Top

RE: CDI gesucht...

#11 von Balihelix , 28.08.2013 08:05

Moin Martin....

Nö, die Halterung hängt schön kuschelig, da, wo sie hingehört.... Hab wohl einfach nur Pech gehabt.. Trotzdem werde ich mir eine in Reserve weglegen - man weiß ja nie ...

Gruß aus dem Norden.. Jürgen


-------------------------------------------------------------------------------------------
.... wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi...

 
Balihelix
Beiträge: 129
Punkte: 131
Registriert am: 16.07.2012


   

Suche einen Auspuff !!!
Suche Sitzbank

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz