Alles schüttelt sich

#1 von El-mor , 11.09.2019 05:58

Moin

Seid Samstag bin ich ja nun auch Helix Besitzer. Baujahr 96 mit 50000 km.
Gestern habe ich n Ölwechsel mit 20 W 40 gemacht.
Mir ist am Samstag schon aufgefallen das er ganz schön stark vibriert jedoch hatte ich keinen Vergleich.
Im unteren Drehzahlbereich schüttelt sich alles. Irgendwann mit höherer Drehzahl ist es nicht mehr so stark aber z.B. beim Anfahren denkt man das sich die komplette Verkleidung verabschieden möchte. 30 ger Zonen sind ganz schlimm. An der Ampel bei Leerlaufdrehzahl ist alles gut.
Kann mir diesbezüglich jemand weiter helfen?
Ausserdem ist eine Krümmermutter rund gedreht und somit der Anschluss nicht ganz dicht. Da werde ich am Wochenende mal bei gehen und dann auch gleich den Ansaugstutzen wechseln.

Mfg


Kein Grund zur Panik

 
El-mor
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 31.07.2019


RE: Alles schüttelt sich

#2 von Penner , 11.09.2019 13:56

Hatte ich genau so. Die ganze Kiste hat gescheppert.
Die Lösung waren dann tatsächlich die Schauben der Motorhalterung.
Hört sich bescheuert an, ist aber so.
Lös die mal ein bißchen. Wenn es dann weg ist, bist du schonmal auf dem richtigen Weg.


Penner  
Penner
Beiträge: 388
Punkte: 388
Registriert am: 26.11.2014

zuletzt bearbeitet 11.09.2019 | Top

RE: Alles schüttelt sich

#3 von El-mor , 11.09.2019 14:05

Vielen Dank für die Antwort. Komm ich an die Schrauben so ran oder muss der Kofferraum ab?
Bin relativ neu auf dem Gebiet.

Mfg


Kein Grund zur Panik

 
El-mor
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 31.07.2019


RE: Alles schüttelt sich

#4 von El-mor , 14.09.2019 07:54

Hab die besagten Schrauben ein klein wenig gelöst und es hat funktioniert. Danke für den Tipp.


Kein Grund zur Panik

 
El-mor
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 31.07.2019


RE: Alles schüttelt sich

#5 von 5Helixe , 14.09.2019 20:35

Hallo,
ich hatte das auch ganz genau so wie es Penner beschrieben hatte.
Bin nur drauf gekommen, weil ich dabei war den ganzen Motoraufhängmechanismuss auzubauen, und abgebrochen habe weil ich schnell wo hin musste.

Gut dass es das war bei dir El-mor


 
5Helixe
Beiträge: 110
Punkte: 110
Registriert am: 22.07.2018

zuletzt bearbeitet 14.09.2019 | Top

RE: Alles schüttelt sich

#6 von El-mor , 16.09.2019 07:10

Jo, es war ne kleine Ursache aber ne große Wirkung. Das ist vom fahren her n ganz anderer Schnack.

Beil rumbasteln am Freitag hab ich auch gesehen warum das am Krümmerflansch raus pufft. Eine Schraube ist rund und hängt da nur noch wegen dem guten Willen drin.
Helicoil ist schon bestellt.


Kein Grund zur Panik

 
El-mor
Beiträge: 19
Punkte: 19
Registriert am: 31.07.2019


   

Nadellager Kupplung
Vordere Vario bei Amazon

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz