Radlauf / Schmutzfänger

#1 von MichaelS , 23.11.2018 22:05

Hallo Leute!

Mir ist heute aufgefallen, dass bei meiner Helix scheinbar der untere Radlauf beim Vorderrad fehlt. Ich meine damit das Verkleidungsteil, dass senkrecht hinter dem Vorderrad sitzt und den Rahmen bzw. das Innenleben vor Schmutz und Nässe schützt. Bei mir wurde das scheinbar von einem Vorbesitzer durch eine Gummimatte ersetzt, die sich aber langsam löst und am Vorderrad schleift. Hat sowas schon mal jemand gesehen? Leider finde ich keine Ersatzteil dafür. Soll ich einfach wieder eine entsprechende Gummimatte reinbasteln?

Beste Grüße

MichaelS  
MichaelS
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 19.02.2018


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#2 von Karl-Heinz Rauscher , 24.11.2018 14:35

Hallo,
Schau mal unter Ebay Kleinanzeigen und gib Honda Helix ein.
Da findest du sicher das entsprechende Etsatzteil

 
Karl-Heinz Rauscher
Beiträge: 155
Punkte: 155
Registriert am: 30.01.2018


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#3 von Krishan , 29.11.2018 19:24

Brauchst Du das Teil noch? - Ich bin ziemlich sicher, das ich das noch in meinem 'Lager' habe. - würde ich ggf. am WE mal nach suchen.

LG Krishan

 
Krishan
Beiträge: 15
Punkte: 15
Registriert am: 09.09.2015


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#4 von MichaelS , 29.11.2018 20:58

Nein, ich habe mittlerweile eines aufgetrieben. Aber vielen Dank!

Mein Problem hat sich dadurch leider auch nicht gelöst ;) Obwohl es eindeutig ein Originalteil ist, schleift nun das Vorderrad am Radlauf nicht oben sondern quasi bei 90 Grad zum Rahmen hin. Im Stand geht es sich knapp aus, aber sobald ich nur alleine oben sitze streift es schon. Das kann doch eigentlich gar nicht sein, da die vorgeschrieben Reifengröße aufgezogen ist. Ist so ein Problem schon jemanden bekannt?
Oder die arme Helix wurde irgendwann ganz böse verbastelt und irgendwas stimmt mit Rahmen bzw. Fahrwerksgeometrie nicht mehr.
Plan B wäre jetzt mit dem Heißluftfön den Radlauf etwas auszubiegen. Gefällt mir aber auch nicht wirklich.

MichaelS  
MichaelS
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 19.02.2018


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#5 von Zuckerrohr , 29.11.2018 21:23

Schwinge verbogen?


Auch schöne Dinge dürfen manchmal schmutzich sein. ;-)


http://www.schweger-italotreffen.de/

 
Zuckerrohr
Beiträge: 770
Punkte: 771
Registriert am: 21.07.2012


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#6 von MichaelS , 01.12.2018 07:53

Die Befürchtung hatte ich auch schon. Kann ich das irgendwie in eingebauten Zustand prüfen? Also gibts irgendwas, das als Referenzpunkt dienen kann? Sobald es in der Garage wieder ein paa4 Grad mehr hat werd ich wohl mal Frontfshrwerk, Gabel etc ausbauen versuchen.

MichaelS  
MichaelS
Beiträge: 10
Punkte: 10
Registriert am: 19.02.2018


RE: Radlauf / Schmutzfänger

#7 von Krishan , 01.12.2018 08:55

Wenn Du keine Symptome wie kein Geradeauslauf oder Lenkerflattern hast, tippe ich ja eher auf das 'Geweih' -> den vorderen Hilfsrahmen, der das Radhaus, Kotflügel, Kühler trägt - vielleicht hatte der Roller einen Frontschaden und der Hilfsrahmen ist nicht gerichtet/ ausgetauscht worden.

LG Krishan

 
Krishan
Beiträge: 15
Punkte: 15
Registriert am: 09.09.2015


   

Sitzbankbezug kaufen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen