Org. Auspuff

#1 von geregeltkrieger , 02.08.2021 15:14

Hallo Gemeinde,

da ja gerade mein Helix beim Ulf zur Power-Kur ist, brauche ich einen org. Honda Auspuff- der Zustand wäre mir erst Mal nciht soooo wichtig, solange dicht.

Hat noch wer einen?
Habe einen schicken aus China dran, der aber leider Leistung kostet.

Alex

 
geregeltkrieger
Beiträge: 94
Punkte: 94
Registriert am: 10.03.2017


RE: Org. Auspuff

#2 von supertevran , 08.08.2021 22:43

Hallo Alex

Dass diese Schina-Auspuffanlagen Leistung kosten das kann ich leidvoll bestätigen.
Bei mir war es sogar so dass der Helix damit praktisch unfahrbar wurde.

Habe Ihn dann als defekt deklariert an ein Forumsmitglied abgegeben der Ihn geöffnet und das "Problem" beseitigt hat.
Er wollte mal schreiben wo und was er genau gemacht hat aber leider scheint er bis heute nicht dazu gekommen zu sein.

Ich habe 2 Helixe mit 2 Originalauspuffanlagen welche ich natürlich leider nicht abgeben kann.
Vielmehr versuche ich diese solange als irgendmöglich zu erhalten ....

Mir kämen für Dein Problem 2 Lösungsansätze in den Sinn. Zum einen natürlich den Schina-Auspuff zu öffnen und zu "reparieren".
Alternativ soll es ja einen Nachbau-Auspuff aus europäischer Produktion geben. Habe aber leider von noch niemandem gehört dass er einen solchen schon einmal eingesetzt hätte und ob dieser dann die "volle"Leistung abliefert.
https://www.ebay.de/itm/293796969334

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
supertevran  
supertevran
Beiträge: 221
Punkte: 221
Registriert am: 18.04.2019


RE: Org. Auspuff

#3 von Bastian Stöckner , 21.09.2021 10:33

Moin Moin,

ich fahre genau diesen verlinkten Auspuff an meinem Helix und er funktioniert sehr gut. Ich bin von einem China Auspuff auf diesen Auspuff umgestiegen. In Erwartung eines Leistungssschubs war ich sehr optimistisch, aber einen Leistungszuwachs gab es bei mir nicht im Bereich der Spitzenleistung, aber es hat einen anderen wesentlichen Vorteil. Der Motor dreht nun obenraus frei, das heißt das der Helix tatsächlich schneller fährt als noch zuvor mit dem China Auspuff, aber nur weil es dem Motor das Leben in den oberen Drehzahlen leichter macht. Oder Anders formuliert, der Leistungszuwachs wirkt sich auf den Drehzahlbereich oberhalb der Spitzenleistung aus.

Der Auspuff lässt sich gut montieren und ist mit seiner Halterung ordentlich und fest aufgehangen.

Mein einziger Minuspunkt:
Wenn der Helix hinten voll einfedert (Schlagloch oder Bordsteinkante runterfahren) schlägt der Auspuff gegen den Spritzschutz - Kennzeichenhalter - Gedöns. Dabei zerwichst es den rechten Rückstrahler und wenn es blöd läuft auch den rechten Blinker. Ich habe die Hagons hinten nun auf hart gestellt und seitdem ist Ruhe. Leider ist der Rückstrahler rechts gesplittert - hält aber noch.

Gruß
Bastian

Wenn meine neue Werkstatt vollständig eingerichtet ist, werde ich Prüfstandsdiagramme nachreichen.

Bastian Stöckner  
Bastian Stöckner
Beiträge: 11
Punkte: 11
Registriert am: 18.11.2019


RE: Org. Auspuff

#4 von geregeltkrieger , 21.09.2021 14:30

Moin,

das ist sehr interessant - ich mag vor allem optisch den org. ja eigentlich gar nicht, möchte aber auch nicht auf Leistung verzichten.
Aber: mein Helix ist doch deutlich tiefer, vermutlich wird das also bei mir viel zu eng....... Bleibt wohl doch nur selber bauen.

Was macht eigentlich das Projekt hier aus dem Forum von Alvarez?

Alex

 
geregeltkrieger
Beiträge: 94
Punkte: 94
Registriert am: 10.03.2017


RE: Org. Auspuff

#5 von urban warrior , 23.09.2021 11:37

Zitat von Bastian Stöckner im Beitrag #3

ich fahre genau diesen verlinkten Auspuff an meinem Helix und er funktioniert sehr gut. Ich bin von einem China Auspuff auf diesen Auspuff umgestiegen. In Erwartung eines Leistungssschubs war ich sehr optimistisch, aber einen Leistungszuwachs gab es bei mir nicht im Bereich der Spitzenleistung, aber es hat einen anderen wesentlichen Vorteil. Der Motor dreht nun obenraus frei, das heißt das der Helix tatsächlich schneller fährt als noch zuvor mit dem China Auspuff, aber nur weil es dem Motor das Leben in den oberen Drehzahlen leichter macht. Oder Anders formuliert, der Leistungszuwachs wirkt sich auf den Drehzahlbereich oberhalb der Spitzenleistung aus.

Der Auspuff lässt sich gut montieren und ist mit seiner Halterung ordentlich und fest aufgehangen.

Mein einziger Minuspunkt:
Wenn der Helix hinten voll einfedert (Schlagloch oder Bordsteinkante runterfahren) schlägt der Auspuff gegen den Spritzschutz - Kennzeichenhalter - Gedöns. Dabei zerwichst es den rechten Rückstrahler und wenn es blöd läuft auch den rechten Blinker. Ich habe die Hagons hinten nun auf hart gestellt und seitdem ist Ruhe. Leider ist der Rückstrahler rechts gesplittert - hält aber noch.



Ein After-Market-Auspuff, aus Edelstahl, mit E-Prüfzeichen, für den Preis ... und ohne krudes Stahlband (abgesehen von den Angenieteten). Ich bin positiv überrascht.

Zitat von geregeltkrieger im Beitrag #4

das ist sehr interessant - ich mag vor allem optisch den org. ja eigentlich gar nicht, möchte aber auch nicht auf Leistung verzichten.
Aber: mein Helix ist doch deutlich tiefer, vermutlich wird das also bei mir viel zu eng....... Bleibt wohl doch nur selber bauen.

Was macht eigentlich das Projekt hier aus dem Forum von Alvarez?



Na ja, so schlimm ist das Original nicht. Viele Alternativen haben oft die kruden Stahlbänder mit denen der Topf am Halter für die Hilfsschwinge befestigt wird. Das finde ich optisch viel schlimmer ... auch rein "ingenieurstechnisch". Die Firma, die Alvarez für den Bau konsultiert hat, hatte als endgültige Lösung glaube ich auch einen Topf mit Band. Und außer dem Edelstahlkrümmer wurde glaube ich noch nichts realisiert.


Cheers
(Der andere) Martin
-----------------------------------------------------------------------
97er Honda CN250 (Daily Runner)
93er Honda CN250 mit Heigl Chip SW (aktuell Baustelle)
90er Yamaha XJ 900 F
87er Yamaha XT350 (Baustelle)
80er Yamaha XT500 (kurz vor TÜV)

 
urban warrior
Beiträge: 595
Punkte: 595
Registriert am: 26.07.2012


   

Scheibe gesucht, auch gekürzt oder blind
gefunden! suche Helix im Umkreis Bonn oder in Frankfurt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz