Karosserie

RE: Tacho-Glas polieren: Erfahrungsbericht

 von quaipau , 28.06.2018 11:13

Zitat von urban warrior im Beitrag #6

cool. Dass 3000er und danach Polierpaste für das Ergebnis reicht ... ich hätte vermutet, dass man da noch mit Micromesh oder sowas ran muss ...

Danke für diese aufschlussreiche "Operating Procedure"


Gerne!

ich war davor recht eingeschüchtert, ich dachte, das nimmt bestimmt anderen die Angst :)

Ich dachte auch anfangs, mit 5000 und 7000er ran zu gehen, aber online habe ich herausgefunden, dass selbst manche Scheinwerfer-Regenerationssätze bloß 3000er dabei haben, die besseren maximal 5000.

Meine Vorstellung war, schlimmstenfalls ein paar Mal Polierpaste und gut ist, aber am ende hat eine einzige Politur gereicht.


–––––––––––––––––––––––––––––––––––
Neu hier, und neu in Bamberg!

quaipau
Beiträge: 143
Registriert am: 04.07.2017

Themen Überblick

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz