Antrieb

Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft

 von Kater1981 , 13.04.2016 23:38

Hallo Leute,

meine Variomatik hat auf der Lauffläche Berg- und Talfahrt.
Ich vermute dass der Antriebsriemen dort hängen bleibt.
Der Antriebsriemen bleibt momentan bei etwa 3/4 hängen
und steigt nicht weiter auf - obwohl die Drehzahl dannach
noch deutlich steigt.

Damit es erstmal besser wird werde ich die Laufflächen der
Vario per Drehbank ganz leicht abdrehen - das sie wieder glatt
werden, anrauen und wieder einbauen.
Ich schaue mich nach einer gebrauchten, neuwertigen Variomatik um...
bis dahin möchte ich den Motor etwas entlasten.

Wenn ich losfahre und von 0-100 beschleunigen möchte ist bis
ca. 50 km/h die Drehzahl hörbar gleich, ab da steigt sie das ich
den Motor zuliebe dauerhaft nicht schneller als 85 km/h fahre.
Könnt ihr bitte mal bei euch darauf achten bei welcher Geschwindigkeit
der Motor anfängt schneller zu drehen wenn man beschleunigt
und es hier rein schreiben?

Möglichst fahre ich Landstraße, bleibe dort um max. 70 km/h
und bleibe wie eine 50er ganz weit rechts und werde trotzdem
angehupt.

Der Helix läuft vie GPRS gemessen 112 km/h, wobei die Anzeige
im Cockpit 119 km/h anzeigt.

Mit einer Tankfüllung komme ich etwa 170 km weit.

Mein Antriebsriemen hat eine breite von 21,5 mm. Ein neuer hat
22,5 mm, stimmt das?

Kater1981
Beiträge: 9
Registriert am: 03.03.2016

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft Kater1981 13.04.2016
RE: Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft Zuckerrohr 14.04.2016
RE: Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft Helixaner 14.04.2016
RE: Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft Kater1981 28.05.2016
RE: Meine Variolauffläche ist eine Kraterlandschaft Zuckerrohr 29.05.2016
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz