Fahrwerk

RE: seltsam seltsam

 von Helixaner , 05.09.2014 19:21

Hallo Namensvetter,

die Achse wird von der rechten Seite zuerst in den rechten Achsträger eingesteckt. Dann hebt man das Rad und steckt den Tachoantrieb auf die Nabe. Zum Achsträger ausrichten und Achse durchstecken bis sie auf der linken Seite sichtbar wird. Nun die Bundbuchse zwischen Rad/Bremsscheibenhalter und linken Achsträger einschieben und vom zweiten Mann/Frau die Achse weiter durchschieben lassen. Unterlegscheibe und Mutter draufschrauben und festziehen, fertig.

Bild entfernt (keine Rechte)

Deiner Beschreibung nach sitzen die Buchsen an den richtigen Stellen. Die Buchse im Achsträger mit den beiden Dichtscheiben baut man normalerweise ja nicht aus. Aber wenn sie schon auseinander sind dann gleich gut einfetten (MoS2 oder Keramikpaste).

Gruß, Martin


Helixaner
Beiträge: 1.392
Registriert am: 14.07.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
seltsam seltsam Schlickrutscher 03.09.2014
RE: seltsam seltsam urban warrior 03.09.2014
RE: seltsam seltsam Schlickrutscher 03.09.2014
RE: seltsam seltsam Zuckerrohr 04.09.2014
RE: seltsam seltsam Schlickrutscher 04.09.2014
RE: seltsam seltsam Zuckerrohr 04.09.2014
RE: seltsam seltsam Helixaner 04.09.2014
RE: seltsam seltsam Schlickrutscher 05.09.2014
RE: seltsam seltsam Helixaner 05.09.2014
RE: seltsam seltsam Schlickrutscher 06.09.2014
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz